Naturen

Malerei von Ute Flemming und Matthias Oppermann 11. Mai – 17. Juli 2022

Veranstaltungen

Der „Hamburger Bach“: Carl Philipp Emanuel Bach

Konzert mit Ricarda Schmersahl und einem einführenden Vortrag von Dr. Katrin Schmersahl

2. Juni 2022, 16 Uhr


 

 

Expeditionskreuzfahrt durch die legendäre Nordwest-Passage

Ein Vortrag von Trixi Lange-Hitzbleck
Ein reich bebilderter Vortrag über die legendäre Nordwest-Passage von Tromsø bis Nome. Die Reise folgt den Spuren von Roald Amundsen und Sir John Franklin. Trixi Lange-Hitzbleck berichtet über die Menschen der Hohen Arktis, ihre Kultur und ihre Probleme, zeigt Eisbären, Walrosse und Robben, präsentiert die schier unendliche Tundralandschaften, die gigantischen Gletscherzungen, die Permafrost-böden und berichtet über historische Stätte. Sie erläutert die Entdeckungsgeschichte des nördlichen Seewegs und erzählt über das schürfen nach Gold in Alaska. Vier erlebnis-reiche Wochen komprimiert zu einer Stunde.

9. Juni 2022, 16 Uhr

Jazz-Abend

Ralf Böcker ist mit seiner Band wieder zu Gast in der Elbschloss Residenz und spielt unvergesslichen Swing, New Orleans Jazz und Blues, dazu reichen wir Quiche und Käse.
Kosten € 29,50. Anmeldung bis 11. Juni im Restaurant.

15. Juni 2022, 18 Uhr

Klangreise

Cymbal-Konzert mit Irina Shilina
Irina Shilina spielt klassische Werke von J.S. Bach, J. Byrd,  J.B. Senalle, F. Schubert, aber auch Kompositionen von S. Adamo, J. Iglesias, F. Sinatra und Zaz, die auf dem Instrument  außergewöhnliche Klangerlebnisse erzeugen.

16. Juni 2022, 16 Uhr

Schöpferkraft, Verkennung und Leid – Bedřich Smetana

Vortrag von Prof. Dr. Alexander Hennig
Bedřich Smetana ist der Schöpfer der tschechischen Nationalmusik und wird von den Tschechen seit Jahrzehnten als deren größter Künstler gefeiert. Mit seiner Oper „Die verkaufte Braut“ und dem Zyklus „Mein Vaterland“ mit der „Moldau“ hat er der Musikwelt unvergängliche Schönheit geschenkt. Doch ehe seine Landsleute die volle Größe seiner schöpferischen Leistung erkannten, musste er ein kämpferisches Leben führen, das von Verkennung, materieller Not, Vereinsamung und schwerer Krankheit gezeichnet war. Prof. Dr. Alexander Hennig vermittelt die spannende Lebensgeschichte einer großen Künstlerpersönlichkeit.

24. Juni 2022, 16 Uhr

Das Bild der Mutter

Vortrag von Dr. Gabriele Himmelmann
Der kleine Streifzug durch die Kunstgeschichte beginnt mit Darstellungen der Mutter Gottes im Mittelalter und in der Renaissance. Die Perspektiven der Aufklärung führen zu dem bürgerlichen Mutterbild im 19. Jahrhundert. Paula Modersohn-Becker, Anita Rée, Otto Dix und Gerhard Richter haben dem Bild der Mutter im 20. Jahrhundert neue Facetten hinzugefügt. Der historische Wandel spiegelt sich in den Bildern.

30. Juni 2022, 16:00 Uhr

Information zu unseren Veranstaltungen

Wenn Sie unsere Veranstaltungen besuchen möchten und noch nicht bei uns wohnen, melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 040/819 91 10 zu der Veranstaltung Ihrer Wahl an.

Regelmäßige Veranstaltungen

  • Boule
  • Bridge
  • Club
  • Hausempfänge
  • Lesenachmittag
  • Literaturkreis
  • Theatergruppe
  • English Conversation
  • Maltreff
  • Obstverkauf
  • Pantry - Bewohnertreff
  • Singkreis
  • Sonntagsfilm
  • Spaziergänge im Botanischen Garten
  • Spielekreis
Alle Veranstaltungen

Tag der offenen Tür

Werfen Sie einen Blick in unser Haus an der Elbchaussee!


SONNTAG, 12. JUNI 2022

SONNTAG, 3. JULI

SONNTAG, 4. SEPTEMBER


10-16 UHR  


Ihre Anmeldung ist erforderlich: Bitte reservieren Sie Ihren persönlichen Besichtigungstermin unter Tel. 819 91 10.

Eigene Veranstaltungen

Feste Feiern

Unvergessliche Feste mit der Familie und mit Freunden feiern: In der Elbschloss Residenz können Sie alle Salons für Ihre privaten Feste reservieren. Folgende Salons stehen Ihnen zur Verfügung: Salon Nautilius mit Salzwasser-Aquarium für 6-16 Gäste, die Bibliothek mit Kamin für 15-30 Gäste, Salon Elbblick mit traumhaftem Blick für 6-12 Gäste, Salon Columbus für 6-10 Gäste, und unser Restaurant "Hanseatic" mit Sommerterrasse für 20-120 Gäste. Unser Gastronomieleiter Detlev Schulz steht Ihnen von der Beratung bis zur Durchführung zur Seite, so dass Sie sich nur um eines kümmern müssen: um Ihre Gäste.

Wohnen Sie bei uns

Wir beraten Sie gern

Sie interessieren sich für ein Appartement in der Elbschloss Residenz an der Elbchaussee ?
Nicola Haase-Mühlner hilft Ihnen gern weiter.

nicola.haase-muehlner@elbschloss.org

 

 

Tel. 040 - 819 91 10

Schreiben Sie uns

Sorgen Sie vor

Wünschen Sie Informationen zu unseren Angeboten in der Elbschloss Residenz Klein Flottbek? Wolfgang Hempel berät Sie gern.

wolfgang.hempel@elbschloss.org

 

 

Tel. 040 - 28 66 74 12

Vereinbaren Sie einen Termin