Ruhestandsgrafiken«  von Peter Ackermann 15. Juli – 30. September 2022

Veranstaltungen

Portugal: Romantik am Atlantik

Ein Vortrag von Dr. Frank S. Becker
Nördlich von Lissabon harrt das eigentliche Portugal seiner Entdeckung - kleine Städte, verspielte Burgen und prachtvolle Sakralbauten. Nach einer Einführung in die Geschichte des Landes, das Europas Weltgeltung auf den Meeren begründete, zeigt Dr. Becker  die Stadt Guimarães,  das religiöse Zentrum Braga, die von Leben erfüllte Altstadt der Handelsmetro-pole Porto, die traditionsreiche Universitäts-stadt Coimbra, die Prunkklöster von Tomar, Batalha und Alcobaça, das Wallfahrtszentrum Fatima, den Badeort Nazaré, die charmante Ministadt Obidos sowie  Lissabon.

1. September 2022, 16 Uhr


 

 

Novecento

Die Legende vom Ozeanpianisten von Alessandro Baricco
Solotheaterstück mit Hajo Mans

Wir sind in den 20er Jahren des vorigen Jahrhunderts, in der goldenen Zeit des Jazz.An Bord des Ozeandampfers Virginian spielt die Atlantic Jazz Band mit ihrem Pianisten Danny Boodman T.D. Lemon Novecento, dem besten  Pianisten, den der Ozean jemals gehört hat. Hajo Mans erzählt als Trompeter Tim Tooney die Geschichte einer besonderen Freundschaft, und zugleich ein poetisches Stück über die Macht der Fantasie, über ihr Vermögen, Grenzen zu überschreiten und Menschen zu verbinden.

8. September 2022, 16 Uhr

Rhythmus und Spaß

Bewegung - Stimme – Trommeln
Ulrike Stüve-Koeppen bietet einen Rhythmuskurs an. Steigen Sie mit der Musikpädagogin ein in die Welt der Rhythmen - nicht theoretisch, sondern mit Stimme, Hand und Fuß. Sie lernen kleine mehrstimmige Rhythmicals und Sprechkanons kennen, versehen bekannte Lieder mit einfachen Bewegungsmustern der Hände, stampfen hörbar den Beat mit den Füßen. 
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich - aber Neugierde ist erwünscht! Anmeldung bis 7. September an der Rezeption.  Kosten € 25,- pro Person

10. September 2022, 16 Uhr

Tasmanien – Australiens „Teufelsinsel“

Ein Vortrag von Wolfgang Senft
Tasmanien ist Australiens kleinster und südlichster Bundesstaat. Die Insel wird von den rauhen Gewässern des Indischen Ozeans, der Tasman See und der Bass Straße umtost und unterscheidet sich stark vom „Mainland“ genannten australischen Kontinent. Der größte Reichtum der Insel ist ihre Natur. Ein Augenmerk wird auch auf die spezielle australische Fauna gelegt, u.a. Wombats und Opossums, Koalas und Kängurus, Schnabeligel und Emus, Wale und Pinguine. Die live kommentierte Multivisionsshow wird digital präsentiert und an passenden Stellen von einfühlsamer, landestypischer Musik untermalt.

15. September 2022, 16 Uhr

Lieder aus dem Süden

Konzert mit  Cornelia Zach, Gesang und Henning Lucius, Klavier
Sonnenflimmern über Lavendelfeldern, Olivenhaine, Weinhänge, Gondeln, Fontänen, laue Sommernächte, Liebescanzonen… Der Assoziationen sind viele bei diesem Streifzug durch mediterrane Zonen. Lassen Sie sich von der Sopranistin Cornelia Zach und ihrem Begleiter Henning Lucius verzaubern und in die Liederwelt des Südens entführen. Lieder aus dem Süden

22. September 2022, 16 Uhr

Der Suezkanal: Von der Idee, der Eröffnung und den ersten dramatischen Jahren

Ein Vortrag von Petra Clamer
Die Entstehung des Suezkanal war zu der damaligen Zeit mehr ein Politikum denn ein technisch-menschliches Meisterwerk, das erstmalig zwei Meere verband. Mehrmals schien das Projekt zu scheitern. Fortschrittsglaube, Friedenssicherung und Wirtschaftserfolgsprognosen standen Machtinteressen entgegen. Dieser Vortrag widmet sich dem politischen Klima jener Zeit, dem Erbauer Lesseps, der 10-jährigen Bauzeit und der Frage, ob die Oper AIDA wirklich zu den Eröffnungsfeierlichkeiten uraufgeführt wurde.

29. Juni 2022, 16 Uhr

Information zu unseren Veranstaltungen

Wenn Sie unsere Veranstaltungen besuchen möchten und noch nicht bei uns wohnen, melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 040/819 91 10 zu der Veranstaltung Ihrer Wahl an.

Regelmäßige Veranstaltungen

  • Boule
  • Bridge
  • Club
  • Hausempfänge
  • Lesenachmittag
  • Literaturkreis
  • Theatergruppe
  • English Conversation
  • Maltreff
  • Obstverkauf
  • Pantry - Bewohnertreff
  • Singkreis
  • Sonntagsfilm
  • Spaziergänge im Botanischen Garten
  • Spielekreis
Alle Veranstaltungen

Tag der offenen Tür

Werfen Sie einen Blick in unser Haus an der Elbchaussee!


Sonntag, 4. September 2022

Sonntag, 2. Oktober 2022

Sonntag, 6. November 2022

10-16 UHR  


Ihre Anmeldung ist erforderlich: Bitte reservieren Sie Ihren persönlichen Besichtigungstermin unter Tel. 819 91 10.

Eigene Veranstaltungen

Feste Feiern

Unvergessliche Feste mit der Familie und mit Freunden feiern: In der Elbschloss Residenz können Sie alle Salons für Ihre privaten Feste reservieren. Folgende Salons stehen Ihnen zur Verfügung: Salon Nautilius mit Salzwasser-Aquarium für 6-16 Gäste, die Bibliothek mit Kamin für 15-30 Gäste, Salon Elbblick mit traumhaftem Blick für 6-12 Gäste, Salon Columbus für 6-10 Gäste, und unser Restaurant "Hanseatic" mit Sommerterrasse für 20-120 Gäste. Unser Gastronomieleiter Detlev Schulz steht Ihnen von der Beratung bis zur Durchführung zur Seite, so dass Sie sich nur um eines kümmern müssen: um Ihre Gäste.

Wohnen Sie bei uns

Wir beraten Sie gern

Sie interessieren sich für ein Appartement in der Elbschloss Residenz an der Elbchaussee ?
Nicola Haase-Mühlner hilft Ihnen gern weiter.

nicola.haase-muehlner@elbschloss.org

 

 

Tel. 040 - 819 91 10

Schreiben Sie uns

Sorgen Sie vor

Wünschen Sie Informationen zu unseren Angeboten in der Elbschloss Residenz Klein Flottbek? Wolfgang Hempel berät Sie gern.

wolfgang.hempel@elbschloss.org

 

 

Tel. 040 - 28 66 74 12

Vereinbaren Sie einen Termin